Startseite
  Über...
  Archiv
  Sprüche
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    pupsschnegge
    wolfsschatten
    - mehr Freunde




  Links
   Meine Hp
   Meiner Sista ihr Blog



http://myblog.de/pingusblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Freunde

also am donnerstag hab ich mich piercen lassen am bauchnabel rebby un didi waren dabei

naja da hab ich mir heute nach meiner 10 std schicht gedahct ich könnte heut abend was mit meinen "freunden" machen un habe rebby gefragt was sie heute macht da kam nicht viel sie hat kein geld dann hab ich gemeint is ja kein problem zumn rumhocken braucht man kein geld...

am ende kam raus das lars auch da ist macht nix is ihr bruder dann is jo da un mona un tanja un da hab ich sie gefragt un ihr hattet net vor mich zu fragen ob ich auch kommen will?? ne ich kann ja anscheinend eh niemanden leiden...ÄHM HALLOOOO!!!! wohe will sie wissen wen ich leiden kann un wenn ich nicht ich weiß nur net wie ich mit jo umgehn soll weil ich ihn komisch finde mit den anderen hab ich kein problem,....

da kam warum ich dann net wollt das lars und mona mit nach frankreich in den urlaub gehn.... was wäre das für ein urlöaub wenn zwei 15 jährige mit gehn die in keine clubs oder bars kommen un alleine lässt man kleine geschwister auch nicht sitzen also wäre es auch kein richtiger urlaub gewesen ich kann verstehn wenn man des net versteht abe ist das ein grund mich so auszuschließen ....??? ja anscheinend schun....

zumn ins halli fahrn und wieder heim fahrn is es gut genug nur um mich auch mal vun sich aus zu fragen dazu reicht es nicht das macht mich so wütend das ich mein zimmer demolier....

also bleib ich heut mal wieder daheim denn jessy wird wohl eher zu stefan gehn als was mit mir zu machen außerdem ist das halt net das gleiche wie mit rebby aber was solls ich gewöhn es mir lieber ab zu fragen ob man was unternehmen will des nevt wohl manche leute...

5.4.08 19:18


Werbung


also ich habe meine freunde auch schun gelobbt sogar auf meinem blog moment...

war im dezember 2006---hab heute un gestern gemerkt was für tolle freunde ich eigentlich hab die habens ima druf mich aufzumuntren---

außerdemist das kein blog um meine freunde zu lobben sondenr um meine meinung zu äußern un jeder meiner freunde weiß das wenn jemanden etwas nicht passt dann sagt er es mir un dann wird die zeile entfernt oder zensiert ist alles kein problem ich habe auch schon oft genug geschrieben das ich das was ich hier hinein schreibe als meine meinung ansehe die man nunmal nicht zurecht biegen kann

nur mal so eine frage kennst du mich persönlich?? wenn ja dann müsstest du wissen wie ich bin...un wenn du mich gut kennst dann müsstest du die ganze geschichte kennen und wieviel schun mit meinen freunden passiert ist un was nun passiert welche ereignisse einfach weggeschmissen werden welche zukunftspläne und so weiter ich bin mit meiner ansicht alleine und immer wenn ich meine meinung sage kommt nur stress dabei raus soll ich mich aber deshalb einfach allem anpassen und immer nur freundlich lächeln und nicken.... klar es klingt als ob ich eine sture zicke bin aber ich denke auch über die kommentare in meinem blog nach denn sie sind hoffentlich gut gemeint aber ich komme immer auf ein ergebniss ..ich allein kann nicht alles ändern und mich selber will ich garnicht ändern....

 so ich war heute seit langem mal wieder bei michi war ganz witzig ham viel geredet und scheiß gemacht

naja als nächstes werd ich wohl mal wieder einen schritt auf rebby zu gehn...obwohl ichs i-wie net einseh die kommen ohne mich ja sehr gut zu recht...

egal morgen früh fahr ich mit jessy nach leipzig bis samstag oder sonntag kommt ganz druf an wie wirs das wollen.... am feitag hat opa geburtstag un er bekommt eine araucarie( wes net ob man des so schreibt?) wollt er schun länger haben .....

natürlich war das bevor oma gestorben ist... aber naja das kann man wohl nicht änern 

9.4.08 16:59


so ich bin wieder mal da war ja in lützen bei meinem opa....

also es geht ihm besser als ich erwartet hab er kann ganz entspannt über sie reden wir waren auch mit ihm auf dem friedhof und naja was man halt so auf nem grab macht haben wir blumen hingestellt ein bissle geputzt

dann am freitag hatte er geburtstag da waren wir einkaufen un dann den restlichen tag bei ihm daheim dann kamen halt noch verwandte un wir ham kaffe un kuchen serviert un abends als alle weg warn hama dann pizze bestellt..

so des wars au schun

13.4.08 18:35


so ich schreib heut auch mal wieder... ich weiß immer noch nicht was ichheute abend machen soll... jacky ist wahrscheinlich in langenbrücken aber wie soll ich da hinkommen ohne auto zu fahren un ich will kein auto fahren weil ich was trinken möchte also hab ich gelitten...

so ich hatte heute kassenseminar un durfte mit meinem ex zusammenn machen war garnet so schlimm war eigentlich ganz witzig^^

30.4.08 18:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung